Almwellnessresort Tuffbad mit Außenbereich

Sommer sp√ľren.
Mit allen Sinnen.

Aktiver Urlaub

Urlaub im Sommer. Die Schatzkiste der Sommeraktivitäten ist geöffnet ...

Endlich wieder Sommer. Endlich wieder Urlaub im Sommer. Die Zeit der langen Tage und der weiten Horizonte. In der freien Wildbahn des Lesachtals spielt die Natur jetzt groß auf. Würzig duftende Almen, das Summen des Lebens. Die Kraft der Wälder, die sich hier im Hochtal gegen die raue Umgebung behaupten – eine Kraft, die sich überträgt mit jedem Baum, den wir beim Waldbaden umarmen. Und was es nicht alles zu tun gibt. Oder zu lassen, einfach in der Wiese liegend und mit der Seele baumelnd ...

Wanderparadies

Über 300 km markierter Wanderwege liegen dem Aktivurlauber zur Füßen. Alles, was den Aktivurlaub im Lesachtal zum 4 Stern Superior Wandererlebnis macht, erzählen Ihnen gern unsere freundlichen Schätze an der Rezeption des Naturhotel. Nicht nur während des Sommerurlaubs.

Action pur

Lust auf spritziges Wildwasser-Rafting? Lassen Sie sich vom Schatzsucherfieber packen beim Edelsteinschürfen? Trauen Sie sich den Megadive zu, die größte Schaukel in den Alpen, aufregender als Bungeejumping? Aktivurlaub pur.

Golf

Drei Golfplätze im Umkreis von 50 km bieten Greens in idyllischer Umgebung. Schöne Aussichten für die Verbesserung Ihres Handicaps!

Klettern

Einen Klettergarten mit 32 Routen zwischen 3 und 8+ finden Sie gleich in der Nähe. Klettersteige in beachtlicher Zahl laden ein, sich in herausfordernde Wände einzuklinken. Im Sommer besonders reizvoll: der Heilkraft-Wasserfall am Gamskofel.

Mountainbiken

Bikeurlaub im Lesachtal? Als feine Alternative zum Wanderurlaub? Über 100 km markierte Routen wollen erfahren werden. Per Muskelkraft oder E-Bike. Vom Tuffbad aus geht’s zum Beispiel auf die Samalm … und die lokalen Geheimtipps für bewegungshungrige Biker verrät Ihnen die Rezeption.

Reiten

Der Reiterhof Guggenberger ist 3 km entfernt vom Tuffbad in St. Lorenzen – eine nette Wanderung, bevor Reitstunden an der Longe, Ausritte oder nach Absprache auch Trekkings in den Sattel locken. Sommeraktivitäten ohne Ende.

Ein Paar wandert im Lesachtal
Eine Gruppe von Menschen beim Wildwasser-Rafting
Vogelperspektive eines Golfplatzes in Kärnten
Klettererin in Kärnten
Mountainbiker im Sonnenuntergang
Frau reitet auf einem Pferd beim Reiterhof Guggenberger in St. Lorenzen
Nadelbäume im Sonnenlicht

Die Region

Das Naturhotel Tuffbad. Im umweltfreundlichsten Tal Europas.

Das Vermächtnis unserer Altvorderen lebt. Im achtsamen Umgang der Lesachtaler mit ihren Schätzen. Die berühmten Lesachtaler Mühlen, die Basilika Maria Luggau, die tiefen Einblicke in bäuerliche Traditionen rund um die Kraftquelle Radegund sind sehenswerte Zeugnisse aus dem Leben von Menschen, für die Nachhaltigkeit seit jeher selbstverständlich war. Und so halten wir es auch im Tuffbad. Mit 100 % Naturstrom aus erneuerbarer Energie. Mit dem Bio-Zertifikat der Grünen Haube. Und dem „Heimischen Holz“, unser Gütesiegel für nachhaltige, lokale Architektur.



Buchen Sie jetzt Ihren Aufenthalt im Tuffbad und entdecken Sie, was das Lesachtal alles zu bieten hat!